Familienheim und Garten Verlagsgesellschaft mbH

Springen sie direkt:

Leserreisen von Familienheim und Garten

Suche

Hauptnavigation


Sie befinden sich hier:

Linker Inhalt

Eine Reise so besonders und einzigartig...Mit der MS Amelia von Köln nach Amsterdam und wieder zurück

Am 24. März 2013 startete unser FuG Reiseservice mit mehr als 200 Reisegästen zu einer exklusiven Flusskreuzfahrt auf der Amelia von Köln nach Amsterdam.

Gute Laune, ein herzliches Miteinander und eine tolle Atmosphäre an Bord und unterwegs trotz winterlicher Temperaturen (mit Sonnenschein) in Köln, Amsterdam und Nijmegen.

Eine kompetente Schiffsmannschaft, ein interessantes Ausflugs- und Bordprogramm sowie die kulinarischen Köstlichkeiten machten diese Reise zu einem besonderen Erlebnis.

Für uns Motivation genug dieses Reisekonzept weiterzuführen und viele nette Menschen zu vereinen.

Aus dem Gästebuch:

"... Wir waren zum ersten Mal dabei und sind begeistert"

Album "Genuss Kreuzfahrt 2013" von Köln nach Amsterdam mit MS Amelia

  • Bild 1 von 68

    Genuss-Kreuzfahrt auf dem Rhein von Köln nach Amsterdam. Ein ganzes Schiff für die Mitglieder im VerbandFoto: © Bö

  • Bild 2 von 68

    Unsere Reise beginnt in Köln, vorbei an Düsseldorf mit Kurs auf AmsterdamFoto: © Bö

  • Bild 3 von 68

    Leinen Los!Foto: © Bö

  • Bild 4 von 68

    Herzlich Willkommen auf den Kabinen der MS AmeliaFoto: © Mo

  • Bild 5 von 68

    Die Gäste treffen nach und nach einFoto: © Br

  • Bild 6 von 68

    Ausgabe der Kabinenkarten auf dem Oriondeck durch Frau MonschauFoto: © Br

  • Bild 7 von 68

    Bei Kaffee und Kuchen ...Foto: © Br

  • Bild 8 von 68

    ... in der Panorama Lounge auf dem OriondeckFoto: © Br

  • Bild 9 von 68

    Am Abend: Begrüßung und Empfang. Kreuzfahrtdirektor Knut Breidenbach...

  • Bild 10 von 68

    und Anja Monschau FuG Leserreisen...Foto: © Bö

  • Bild 11 von 68

    sowie Martin Breidbach, Bundesgartenberater des Verbands, begrüßen die Gäste mit einem Willkommens-Cocktail und wünschen einen guten ApetittFoto: © Bö

  • Bild 12 von 68

    Genuss pur...Foto: © Br

  • Bild 13 von 68

    Das Schiff ist für die Gäste geschmücktFoto: © Mo

  • Bild 14 von 68

    Wimpelketten und Luftballons im Verbandsdesign (aus www.mein-fug-shop.de)Foto: © Mo

  • Bild 15 von 68

    Am frühen Morgen macht die MS Alina...Foto: © Mo

  • Bild 16 von 68

    ... in der lebendigen Stadt Amsterdam festFoto: © Mo

  • Bild 17 von 68

    Amsterdam HafenFoto: © Bö

  • Bild 18 von 68

    Die Gäste freuen sich auf einen interessanten Tag

  • Bild 19 von 68

    Die Busse warten schon auf uns ...Foto: © Mo

  • Bild 20 von 68

    Gemeinsam auf Reisen ...Foto: © Mo

  • Bild 21 von 68

    ... die Sonne scheint!Foto: © Mo

  • Bild 22 von 68

    Eine Grachtenrundfahrt in Amsterdam: Das muss sein!Foto: © Bö

  • Bild 23 von 68

    Foto: © Mo

  • Bild 24 von 68

    Vom Wasser aus haben wir einen interessanten Blick auf die historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der StadtFoto: © Br

  • Bild 25 von 68

    Backbord, Steuerbord... es gibt viel zu sehenFoto: © Mo

  • Bild 26 von 68

    Amsterdam Hafen mit SchifffahrtsmuseumFoto: © Br

  • Bild 27 von 68

    Säule der Blauen Brücke über die Amstel mit Kaiserkrone Maximilian I. von ÖsterreichFoto: © Br

  • Bild 28 von 68

    Typisch Amsterdam...Foto: © Bö

  • Bild 29 von 68

    ... die schmalen und hohen KaufmannshäuserFoto: © Mo

  • Bild 30 von 68

    Auf dem Blumenmarkt...Foto: © Mo

  • Bild 31 von 68

    ... öffnen sich die Herzen der Hobbygärtner und so manche exotische Blumenzwiebel findet ihren KäuferFoto: © Mo

  • Bild 32 von 68

    Der Holzschuh - ein beliebtes Mitbringsel aus HollandFoto: © Mo

  • Bild 33 von 68

    Begijnhof - hier kann man die Seele baumeln lassen

  • Bild 34 von 68

    Amsterdam Zentrum - im Sommer ist hier viel losFoto: © Br

  • Bild 35 von 68

    Zum Andenken an das jüdische Mädchen Anne FrankFoto: © Br

  • Bild 36 von 68

    Unverwechselbar. Die Hausboote in AmsterdamFoto: © Br

  • Bild 37 von 68

    Alles Käse?Foto: © Bö

  • Bild 38 von 68

    Speicher am DamrakFoto: © Mo

  • Bild 39 von 68

    Centraal Station - der schmucke Hauptbahnhof in AmsterdamFoto: © Mo

  • Bild 40 von 68

    Während wir den Tag in Amsterdam genossen haben, hat sich "unsere Amelia" in der zweiten Reihe verstecktFoto: © Br

  • Bild 41 von 68

    Alle Mann und Frau an Bord? Am Abend nehmen wir Kurs auf NijmegenFoto: © Br

  • Bild 42 von 68

    Radler auf dem DeichFoto: © Bö

  • Bild 43 von 68

    Auf der Suche nach der passenden LandgangskarteFoto: © Bö

  • Bild 44 von 68

    Die Gäste warten bereits auf dem Saturndeck. Mütze und Schal sind bei diesem kalten Ostwind ein Muss. Die Sonnenbrille darf allerdings auch nicht fehlen.Foto: © Mo

  • Bild 45 von 68

    Nijmegen - die einstige KaiserstadtFoto: © Mo

  • Bild 46 von 68

    "Unsere" AmeliaFoto: © Mo

  • Bild 47 von 68

    Mit der Stadtführerin unterwegsFoto: © Mo

  • Bild 48 von 68

    Über die "Mussengas" (Spatzengasse) tauchen wir in die älteste Stadt der Niederlande einFoto: © Mo

  • Bild 49 von 68

    Eisenbahndenkmal in Nimwegen (1884)Foto: © Br

  • Bild 50 von 68

    Eisenbahndenkmal in NijmegenFoto: © Mo

  • Bild 51 von 68

    Valkhof ParkFoto: © Br

  • Bild 52 von 68

    St. Nicolaaskapel - die Kapelle St. NikolausFoto: © Br

  • Bild 53 von 68

    Die Waalbrücke bei Nimwegen überspannt in der niederländischen Stadt Nimwegen die Waal, den südlichen Arm des Rheins im Rhein-Maas-DeltaFoto: © Mo

  • Bild 54 von 68

    Wir lauschen den GeschichtenFoto: © Br

  • Bild 55 von 68

    Stevenskerk oder Grote Kerk (Große Kirche) ist die größte und älteste Kirche NijmegensFoto: © Br

  • Bild 56 von 68

    Grote MarktFoto: © Br

  • Bild 57 von 68

    Foto: © Mo

  • Bild 58 von 68

    Waag (Öffentliche Waage) mitten am Grote Markt. Das Gebäude wurde 1612 im Renaissancestil erbaut. Im Erdgeschoss liegt ein RestaurantFoto: © Mo

  • Bild 59 von 68

    Grote Markt: Auf dem Platz steht die Bronzestatue von Mariken van Nieumeghen, die Heldin eines religiösen Dramas vom Ende des 15. JhsFoto: © Mo

  • Bild 60 von 68

    Grote Markt: Ein Ensemble von vier Häusern aus dem 17. Jh., von denen eines von einer Passage mit einem Spitzgewölbe durchbrochen ist (1605), dem Kerkboog. Neben der Kirche steht die alte Lateinschule (Latijnse School), ein schöner Bau aus dem Jahr 1554.Foto: © Br

  • Bild 61 von 68

    Während die MS Alina Nijmegen verlässt und sich in Richtung Emmerich und Rees mit Kurs auf Köln bewegt, folgen fast alle Reisegäste Martin Breidbach...Foto: © Mo

  • Bild 62 von 68

    ... dem Bundesgartenberater des Verbands ...Foto: © Mo

  • Bild 63 von 68

    ... in den "pflegeleichten Garten"Foto: © Br

  • Bild 64 von 68

    Ein spannendes Thema für unsere Reisegäste. Wie mache ich mir die geliebte Gartenarbeit leichter?Foto: © Br

  • Bild 65 von 68

    Wer gut aufgepasst hatte, konnte am Ende des Vortrags sein Wissen gleich austesten und einen von zehn Artikeln aus Mein FuG-Shop gewinnen. (Frau Monschau trägt die Garten- und Grillschürze und Herr Breidenbach den Frühlingsschal :-)... www.mein-fug-shop.de)Foto: © Br

  • Bild 66 von 68

    Der FuG Reiseservice hatte einige Artikel aus Mein FuG-Shop mitgebracht. So konnten die Reisegäste die Artikel einmal anfassen und begutachten.Foto: © Mo

  • Bild 67 von 68

    Ein letzter Blick auf "unser Schiff". Wir müssen Abschied nehmen. Vielen Dank an die Crew, den Kapitän, unseren Kreuzfahrtdirektor, an htc und allen Reisegästen...Foto: © Br

  • Bild 68 von 68

    Bis zum nächsten Mal mit Ihnen... gemeinsam auf ReisenFoto: © Mo



"... Wir nehmen die Gelegenheit wahr, uns für die wunderschöne Flußschifffahrts-Reise vom Dom zu den Grachten zu bedanken. Es war wunderschön, Essen, Trinken, Service, Organisation einfach alles Klasse. Wir waren ganz sicher nicht das letzte Mal dabei. (R. und G. Graul)

So haben Sie unsere Reisen bewertet

zurück zur Auswahl


Familienheim und Garten - Leserreisen

Copyright

Familienheim und Garten
Verlagsgesellschaft mbH
Bonn 2017

Entwicklung/Realisierung

MultimedaConcept, Bonn
Kennedyalle 17, 53175 Bonn
office@mmcm.de
www.mmcm.de